, ,

schwebender Gaskamin mit Haube

In Zusammenarbeit mit Kamin- & Ofenstudio Brinkmann ist unter anderem dieser schwebende Gaskamin entstanden. Die Zweifarbigkeit des gewählten Betons unterstreicht die schwebende Wirkung. Aus unserer großen Farbpalette wurde für den Feuertisch Anthrazit gebürstet und für die hellere Haube Silbergrau gebürstet ausgewählt.

,

Schwebender Feuertisch mit Stahlunterkonstruktion

Für den Kaminbauer Björn Brinkmann aus Teterow haben wir einen „schwebenden“ Feuertisch gebaut. Eine tragende Stahlunterkonstruktion lässt das massivwirkende Element aus Betonplatten in Silbergrau schweben. Möglich wird das durch unsere schreinerische Fertigungsweise aus glasfaserbewehrten, 13mm dünnen Betonplatten – so ist das Betonelement leicht und der innen entstehende Hohlraum nimmt die versteckte Tragstruktur auf. Weiterlesen

,

Betontisch Detlef in XXXL

Schneider’s – Küche, Technik, Design hat bei uns den ersten Tisch in XXXL bestellt und nach Deckenpfronn geliefert bekommen. Die große Terrasse mit Blick ins weite Grün setzt den 3,60m lange und 1,20m breite Betontisch Detlef mit seiner überraschend dünnen Materialstärke von 13mm perfekt in Szene. Begleitet wird der Betontisch von vier Betonbänken Anne – so können hier 12 bis 14 Personen gemeinsam Feste feiern. Weiterlesen

Unser Tisch im „Schröter’s – Leib und Seele“

Gemeinsam mit Beihl Ambiente, Wohn- und Objekteinrichtungen haben wir für das Restaurant Schröter’s – Leib und Seele einen Tisch mit aufgekanteter Betonplatte auf Metallfuß geplant und gebaut.
Besuchen Sie das Traditionsrestaurant im Bremer Schnoor und erleben Sie unseren Beton hautnah bei einem Essen am beliebtesten Tisch
Weiterlesen

,

Künstlerin Susi Gelb – no such things grow there – public art in München

Vom 21.07. bis zum 21.8.2017 wuchsen in München auf dem Odeonsplatz, dem Max-Joseph-Platz und dem Lenbachplatz multimediale Installationen von Susi Gelb. Unter dem Titel NO SUCH THINGS GROW HERE bilden tropische Pflanzen, skulpturale Werke, intelligente Materialen und hybride Gebilde die urbane Ausstellung. Weiterlesen

,

Materialpreis 2017 – Pokale aus Faserzement

Dieses Jahr haben die Betonschreiner von efecto der Verleihung des Materialpreis 2017 ein weiteres interessantes Material hinzugefügt – Faserzement von Cembrit. Aus diesem wurden in efecto-typischer handwerklicher Präzision die Pokale der Gewinner gefertigt. Weiterlesen

Lichtbeton in der Obermain Therme in Bad Staffelstein

In Zusammenarbeit mit Lucem GmbH und Stahl- und Metallbau Krummholz entstand diese Grotte über einem Innenbecken in der Obermaintherme. Der verwendete Lichtbeton lässt den Schein der Innenbeleuchtung nach außen dringen und erhellt die Skulptur. Weiterlesen